Ihr Warenkorb
keine Produkte

5 Kokos Quelltabletten Ø 60mm

Art.Nr.:
G-21348-1
Lieferzeit:
ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage (Ausland abweichend)
3,98 EUR
1,99 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

5 Stk. Kokos Quelltabletten Ø 60mm


Ergeben zusammen ca. 2 Liter feine gebrauchsfertige Kokoserde.

Kokosquellerde, das ideale Pflanzsubstrat für Ihre Pflanzen.

Haben Sie es auch schon lange satt, schwere und womöglich noch mit Wasser vollgesaugte Blumenerdesäcke zu schleppen?
Oder für einen kleinen Topf immer einen ganzen Sack aufmachen zu müssen, der dann unbenutzt herumsteht?

Wir haben die Lösung:

Kokosquellerde

Einfach die gewünschte Menge an Kokoserde die benötigt wird schnell und unkompliziert aufquellen lassen.
So haben Sie immer Erde zur Hand, ohne einen ganzen Sack anzubrechen!

Einfache Anwendung:
Sie legen die gewünschte/benötigte Menge Quelltabletten in ein Gefäß, gießen lauwarmes Wasser darüber (ca. 100-150ml pro Kokos Quelltablette Ø 60mm) und binnen ca. 1-2min. haben Sie ihre fertige Kokoserde.

1 Kokos Quelltablette Ø 60mm + 100-150ml Wasser ergeben ca. 0,4 Liter fertige Kokoserde.

Eigenschaften unserer Kokosquellerde:

- Optimal geeignet für kleinere bis mittelgroße Pflanzgefäße.
- thermisch behandelte und getrocknete Kokoserde.
- Gepresst in handliche, leichte Quelltabletten mit einem Gewicht von ca. 25g.
- Einfaches Lagern in jeder Schublade oder Schrank möglich, bei Bedarf Wasser hinzufügen und nach einigen Augenblicken erhalten Sie ihre gebrauchsfertige Kokoserde!
- Das Substrat ist frei von Verunreinigungen wie Samen, Sporen oder Eiern von Insekten also keine bösen Überraschungen nach dem Aufquellen.
- Kokos ist ein nachwachsender Rohstoff, es müssen als keine Moore trockengelegt und dadurch artenreiche Lebensräume zerstört werden.
- Sie tragen aktiv zum Umweltschutz bei, in dem Sie ein torffreies Produkt kaufen!
- Sehr hohe Wasserspeicherfähigkeit, auch zum Verbessern von Erde optimal geeignet.
- Desweiteren ist Kokoserde schimmelhemmend durch seinen sehr hohen Lignin-Anteil (Die Kokosfasern sind erst nach ca. 3-5 Jahren vollständig verrottet), ein Hauptargument für die Aufzucht von Pflanzen. Zu oft sieht man schon im Anfangsstadium der Anzucht ein Schimmelbelag um das Saatgut herum, vor allem bei zu feuchter Haltung. Besonders geeignet für Exoten und Palmen.


Wenn eine Düngung der Kokoserde gewünscht wird, einfach haushaltsüblichen Pflanzendünger in gewünschter Dosierung dem Quellwasser hinzugeben, die Kokoserde saugt diesen in sich auf und gibt ihn gleichmässig an die Wurzeln wieder ab.


Kokos Quelltabletten ohne Netz!


Kokoserde ist durch den hohen Lignin-Anteil schimmelhemmend! Somit optimal für die Samen Aufzucht (z.B. Palmen & Exoten) geeignet.